Video Ausschnitte: Quadrille – Walzer – Polka – Mazurka

Balltanz - Mazurka
Balltanz - Mazurka

Ausschnitt aus unserem Projekt  "Video- Produktion zu internationalen Balltänzen -  geboren im 19. Jahrhundert"

Mit den folgenden Video-Ausschnitten zu Quadrille- und Paartänzen erhalten Sie einen ersten Einblick in die Vielfalt der Gesellschaftstänze für den Ballsaal  in Europa und Nordamerika. Sie sehen Ausschnitte der Gesellschaftstänze, die Bestandteil unseres Unterrichtsrepertoires, unserer Ballevents in Dresden und Wien sowie unseres internationalen Tanzarchives sind.

Das Erlernen unserer Balltänze in ihrer exakten Schritt- und Figuren-Technik sowie die Fähigkeit der Führung in den Paartänzen bieten wir Ihnen in unseren Tanzkursen an.


creanc-LaParisienne_Giraudet-WalzerLa Parisienne

Tanz & Tanzschritte: nach Eugène Giraudet, Paris 1885/90 | Musik: Félix Chaudoir

Der Paartanz "La Parisienne" (franz.: die Pariserin) ist ein Potpourri aus französischen Paartänzen - beliebt in den Pariser Ballsälen - mit Valse à trois temps (Giraudet-Walzer), Polka-Mazurka, Schottisch & französischer Polka - eingeleitet und miteinander verbunden durch Glissé-Schritte. Eine festgelegte Choreografie für die jeweils einzelnen Paartänze gab es nicht. Daher werden im Folgenden die Schritte und Figuren vorgestellt, die Eugène Giraudet hierfür zum Tanzen angeboten hat.

Glissé & Valse à trois temps (Giraudet Walzer = eine besonders schöne Variante des beliebten 6-Schritt-Walzers)

Polka Mazurka (Variante: 1 Mazurkaschritt und 1 französischer Polkaschritt im 3/4 Takt - auch als Polka-Redowa oder Tyrolienne in anderen Quellen bezeichnet)

Schottisch (Variante: Schottisch polkée valsée  mit 1. Teil: Polka-Schritt im Stil Schottisch und 2. Teil: Valse à trois temps = Giraudet-Walzer)

Polka (Polka im französischen Stil)


Videos

von unseren Ballveranstaltungen in Wien und Dresden

von Projekten unserer Tanzschule